Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Virtuelle Führung und Zusammenarbeit (online)

Februar 10

Nähe auf Distanz

Worauf es bei Führung und in der Zusammenarbeit von virtuellen Teams ankommt…

 

Lernen Sie die Erfolgsfaktoren virtueller Zusammenarbeit kennen und erfahren Sie, wie Sie mit Ihrer Führung effektiv, effizient und menschenorientiert unterstützen und steuern können.

Standortübergreifende Teams oder große Teile des Teams im Homeoffice werden zunehmend Normalität, häufig mit flexiblen Arbeitszeitmodellen. Den Kontakt und Zusammenhalt im Team aufrecht zu halten wird zunehmend zur Herausforderung, wenn alle die Freiheiten selbstbestimmten Arbeitens nutzen. Informationen, die im täglichen Zusammentreffen im Team automatisch fließen, die schnelle Absprache mit den Kolleginnen einen Tisch weiter, informelle Kontakte und persönlicher Austausch brauchen plötzlich Organisation. Nicht allen MitarbeiterInnen und Führungskräften fällt das leicht. Die Selbstorganisation jedes Einzelnen bekommt eine neue Bedeutung.

In diesem Seminar erleben Sie live, mit welchen Instrumenten sich in einer guten Mischung aus Präsenzveranstaltung und zwei virtuellen Live-Online-Modulen Nähe auf Distanz herstellen lässt.

Lernziele:

  • Sie reflektieren die besonderen Herausforderungen an Ihre Führungsrolle und kennen die Erfolgsfaktoren für virtuelle Führung und Zusammenarbeit.
  • Sie wissen, wie sie als im Kontakt bleiben und effizient zusammenarbeiten.
  • Sie erfahren und üben den gezielten und effizienten Umgang mit verschiedenen Medien in der Zusammenarbeit auf  Distanz.
  • Sie erfahren und üben in diesem Training praxisnahe Arbeitsweisen für die virtuelle Zusammenarbeit und Führung, z. B. in Bezug auf Kommunikation, Delegation von Aufgaben und Umgang mit Konflikten
  • Sie sind sich bewusst, wie Sie Nähe und Distanz steuern können – die Besonderheiten von Zielen, Aufgabendelegation, Ergebniskontrolle und Informationsverhalten.
  • Sie kennen Lösungsansätze für den Umgang mit schwierigen Situationen auch auf Distanz.
  • Sie wissen, wie Sie den Zusammenhalt des Teams auch virtuell sicher können.

Inhalte:

  • Meine Rolle als “Virtuelle Führungskraft”: Chancen und Herausforderungen virtueller Zusammenarbeit.
  • Die eigene Haltung und Einstellung als Führungskraft: Geliebte Routinen für die virtuelle Zusammenarbeit übersetzen.
  • Anforderungen an Führungskräfte und MitarbeiterInnen in der virtuellen Zusammenarbeit
  • Ziele, Arbeitspakete, Ergebniskontrolle, Feedback – auf Distanz
  • Vertrauen und Kontrolle auf Distanz – wie gestalten wir den Kontakt
  • Nähe auf Distanz – Kommunikationsformate, -plattformen, -kanäle und -medien gezielt nutzen – analog und digital
  • Zwischen Selbststeuerung und Zusammenhalt: Spielregeln, gemeinsame Zeiten, Teamverständnis als Basis für das Teamgefühl
  • Moderation von virtuellen Meetings
  • Entwicklung konkreter Schritte und Handlungsoptionen.

 

Termine und Methoden:

Online Training (3x4h): 10. Februar 2021, 10. März 2021 und 12. April 2021
(Start 9h30 – 11h30, 13h-15h)

Kurzweiliger Mix aus Theorie und Praxis im virtuellen Seminarraum, erlebnisorientierte Praxisübungen  mit anschließendem Feedback/Alternativen, Austausch mit anderen Führungskräften 

 

Zielgruppe:

Führungskräfte, die virtuelle bzw. dezentral organisierte Teams leiten (werden).

Teilnahme-Voraussetzungen:

Kenntnisse im Umgang mit modernen Medien, PC/Laptop mit Internet-Zugang, Kamera und Mikrofon, Führungserfahrung 

Preis:
780,00 EUR + Mwst.

Lassen Sie uns reden!

Anmeldung